Schachklub Romanshorn
Der Schachklub für Arbon, Amriswil, Romanshorn und Umgebung seit 1927

Willkommen beim Schachklub Romanshorn

Ort und Zeit

Juniorentraining Montag 19:00 - 20:00 Uhr

Ab den Frühlingsferien führen wir wieder regelmässige Trainings durch.

Spielabend Montag 19:30 bis 24:00

Der Spielbetrieb beginnt um 20:00 Uhr. Die Spieldauern sind so angelegt, dass die Spiele in der Regel um 22:00 Uhr beendet sind. Ab 22:30 Uhr wird in der Regel ungezwungen gespielt oder es werden Partien analysiert. Um 19:30 Uhr werden Übungsaufgaben für Jung und Alt angeboten

Schach für Jung und Alt am Mittwochnachmittag

Ab 15:00 Uhr im Treffli der katholischen Pfarrei freies Spiel statt, jeweils am Mittwochnachmittag.

Spielort: Treffli der katholischen Pfarrei, Hafenstrasse 48a, Romanshorn, Zimmer Hermann

 

Beat Meier ist erstmals Romanshorner Schachmeister

 

Um die Schachmeisterschaft in Romanshorn zu gewinnen, hängen die Trauben hoch. Seit 1996 konnten erst drei Spieler sich in die Siegerliste einschreiben: zehn Mal gewann Peter Eberle, acht Mal Hanspeter Heeb. Einzig 2012 konnte Markus Heierli in diese Phalanx einbrechen. Dieses Jahr gelang Gleiches Beat Meier in überzeugender Manier.

Weiterlesen: Beat Meier ist erstmals Romanshorner Schachmeister
 

Berichte Jahresversammlung 2016

Die Jahresversammlung findet am 9. März 2016 statt.

Spielleiterbericht 2015.

 

Winterturnier 2015–2016

Beat Meier dominiert die Verrunde. Toni Knecht, Alfred Meier und Nikollë Desku qualifizieren sich für die B-Gruppe mit Hanspeter Zott, Nico Georges und Schecki Perazic. Daniel Rast und Mario Bikic starten als Favoriten in die Rückrunde C.

Weiterlesen: Winterturnier 2015–2016
 

Winterturnier 2015–16 startet mit 19 Teilnehmern

Wie im Vorjahr startet das Winterturnier 2015–16 mit 19 Teilnehmern. In einer Vorrunde spielen die von der Führungszahl her stärksten 9 um 7 Plätze in der A Gruppe und die anderen 10 um 3 Plätze in der B Gruppe. Hier findet sich der aktualisierte Spielplan:

Weiterlesen: Winterturnier 2015–16 startet mit 19 Teilnehmern
 

Seite 1 von 3